Hello zusammen,

da sind wir nun endlich online mit der VERTIGO Galerie – große Freude, Schweißperlen abwischen und schauen wie sich das Projekt entwickelt. In erster Linie wollen wir zusammen unsere Artworks anbieten und das alles selbst verwalten.
Das Team besteht aus den Künstlern, die Ihr in der Übersicht seht und unserem Technik Typen, der die Seite betreut – alle Beschwerden also besser direkt an Ihn senden: hello@vertigogalerie.de ist perfekt dafür.

Aber jetzt wollen wir nicht lange langweilen, sondern schaut euch lieber die neuen Arbeiten an…

Jules Wenzel, Hamburg

Mehrere Baustellen machen mehr Spass als nur Eine – die Hamburger Illustratorin Julia Wenzel vereint Kunst und Handwerk auf verschiedenen Ebenen und wechselt zwischen Zeichentisch, Tattooshop und Nähmaschine.
Ihre Leidenschaft für Illustration ist dabei immer der Ausgangspunkt für neue Arbeiten und der Versuch, eine Balance zwischen spiessiger Genauigkeit und ausreichend Dreckigkeit im Strich herzustellen.

Jules' Artworks

Robert Matzke, Münster

Humorvoll, sarkastisch, nicht selten auch spöttisch reflektieren die Arbeiten von Robert Matzke banale Alltagssituationen und eigene Erlebnisse. Mal kommen sie verschlüsselt des Weges, mal meta-phorisch, mal als simpler Witz – skurril oder sogar grotesk erscheinen sie dabei fast immer. Wer genau hinschaut, erahnt vage den Graffiti-Hintergrund des Künstlers, der sich heute jedoch eher der Lowbrow Art und dem Popsurrealismus zugehörig fühlt. Stilistisch häufig schroff anmutend, fließen in Robert Matzkes Werken die Techniken und Materialien ineinander und vermitteln stellenweise einen unfertigen, rohen Eindruck. Nicht selten erscheinen die Kompositionen wie zufällig – Schnappschüsse ohne Kamera, dem flüchtigen Moment auf der Spur.

Roberts Artworks

Christoph Mett, Münster

Geboren 1978, studierte zunächst die menschliche Anatomie, Pharmakologie sowie angewandte Rechtswissenschaften, bevor er sich der Kunst widmete. Das erfüllte ihn aber nicht, und so reiste er Ende der 90er-Jahre kurzerhand mit einer Schaustellerfamilie quer durch Europa.
In dieser Zeit erwarb Mett seine zeichnerischen Fähigkeiten vom tschechischen Plakatmaler Eugen Miskovic. Nach seiner Rückkehr studierte er Design und arbeitet seit 2007 international als Illustrator und Trickfilmer.

Christophs Artworks

Wir sind gerade dabei den Shop zu füllen und es werden ständig weitere Arbeiten hinzukommen – nicht alle sind brandneu, wir mischen auch ein paar Evergreens und Fundstücke hinzu. Lasst uns gerne wissen, was euch gefällt oder was Ihr einfach nur als visuelle Zeitverschwendung anseht….

In jedem Fall freuen wir uns euch mal etwas persönlicher kennenzulernen, als nur als Klick bei Google Analytics, also schreibt einfach mal hier!

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Keine Beiträge gefunden.

Stelle sicher, dass dieses Konto Beiträge auf instagram.com besitzt.

Neueste Artworks